zurück
pfaender_signet

Peter Pfänder GmbH • Dr.-von-Schmitt-Straße 25a • 96050 Bamberg • Tel: 0951 - 2 54 50
Mo-Do 9°°-12°°/14°°-17°°, Fr 9°°-12°°/13°°-15°°, Sa n. V.


Wir sind für Sie da!

Team
Team
Team
Team
Team
Team
Team
Team

Das neue Peter-Pfänder-Team.

Herzlich willkommen bei Peter Pfänder in Bamberg. Meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch. In allen Fragen zu Sanitärtechnik und Badgestaltung sowie zum Thema Heizungsbau sind Sie bei uns in guten Händen. Ob es um Gas-Heizungsbau und Block-Heizkraftwerke geht, oder um Wärmepumpen und Solar-Energie - wir beraten Sie fachkundig. Gern auch bei Ihnen zuhause. Ein Anruf genügt!

Wir sind gerne für Sie da!
Ihr Ralf Pfeifer (Inhaber)

Peter Pfänder - Firmen-Chronik.
Über 70 Jahre im Dienst unserer Kunden!

2008 war für uns ein besonderes Jahr - wir durften unser 70-jähriges Bestehen feiern. Dafür danken wir all unseren Mitarbeitern, die das mit Fleiß und Engagement möglich gemacht haben - und wir danken ganz besonders all unseren Kunden, die uns in sieben Jahrzehnten ihr Vertrauen geschenkt haben. Von Firmen-Tradition zu sprechen, das macht uns stolz - nach über 7 Jahrzehnten dürfen wir das auch! Unserem Standort St. Gangolf sind wir übrigens in all diesen Jahren treu geblieben.

Wie alles anfing: (erzählt von Peter Pfänder)
Start des Unternehmens war der 4. April 1938. Meine Eltern Paul und Anna Pfänder gründeten in der Siechenstraße 2 eine Sanitär- Flaschnerei-Werkstatt und ein Haushaltswaren-Fachgeschäft. Zwei Jahre später erfolgte dann auch schon der Umzug in den Steinweg 13 (siehe Bild). Der 2. Weltkrieg hatte auch uns schwer getroffen. Aufgrund der Bombardierung vom 13. Februar 1945 musste das Geschäft in neuer Form wieder aufgebaut werden (siehe Bild). Bald stellte sich heraus, dass mehr Platz benötigt wird. Aus diesem Grund begann Paul Pfänder 1954 mit der Errichtung einer Werkstatt am Rüdelweg (siehe Bild).

Die nächste große Veränderung...
...fand 1962 statt. Es wurde das jetzige Grundstück am Steinweg 4 (siehe Bild) erworben, das bis heute unser Firmensitz geblieben ist. Hier boten sich uns viele Möglichkeiten. Nun konnte richtig vergrößert und modernisiert werden. Es folgte die Errichtung eines neuen Haushaltswarengeschäftes und einer neuen Werkstatt mit einem Sanitär-Kleinverkauf. Seitdem sind die Werkstatt und der Laden unter einem Dach.

Die Zeichen der Zeit...
...erkannte mein Vater Paul Pfänder auch 1975 mit dem Kauf des Grundstückes „Dr.-von-Schmitt-Straße 25a”. Es entstanden daraus ein großzügiger Parkplatz und ein Anbau, mit dem die Geschäfts- und Verkaufsfläche erweitert werden konnte.

Unter meiner Führung:
Im Jahre 1978 übernahm dann ich, Peter Pfänder, die Geschäftsführung. Der Bau einer neuen Werkstatt mit Garagen auf dem Anwesen „Dr.-von-Schmitt-Straße” wurde verwirklicht. Und ein neues Aufgabengebiet, eine Installationsabteilung mit Heizungsbau und Badmodernisierung konnte sich entwickeln. Und weiter wurde expandiert! 1989 wurde der Parkplatz vergrößert und ein modernes Sanitärfachgeschäft eröffnet. Mittlerweile hat sich dieser Firmenteil auch auf dem Gebiet „barrierefreies Wohnen” über Bamberg hinaus einen Namen gemacht. 1996 haben wir uns für eine umfassende Modernisierung des Haushaltswarenladens entschieden. Eine neue Porzellan-, Glas- und Besteck- Abteilung rundet nun unser Sortiment ab. Selbstverständlich führen wir die namhaften Hersteller wie Rosenthal, Hutschenreuther und Robbe & Berking!

Auf neueste Energietechnik...
... wird bei uns gesetzt - im Sinne unserer Kunden und unserer Umwelt. Bereits seit vielen Jahren bieten wir unseren Kunden auch Dienstleistungen und Installationen von Solartechnik und anderen regenerativen Energien. Das zukunftsorientierte Fachgebiet wird von ausgebildeten Fachkräften betreut und erfreut sich eines großen Kundenzuspruchs.

Unter neuer Führung:
Und, wie alles ein Ende findet, so auch hier. Zum Ausklang des Jahres 2012 haben wir, meine Frau und ich, uns entschlossen, uns zur Altersruhe zu setzen. Unser Lebenswerk übergeben wir an unseren langjährigen Mit- arbeiter und Meister Ralf Pfeifer. Als bisheriger „Chef“ übernimmt er nicht nur die Telefonnummer, sondern auch den Mitarbeiterstamm im Sanitär- und Heizungsbereich. Wir wünschen ihm herzlichst alles Gute für die Zukunft! Ihr Peter Pfänder

Schlüsselübergabe:
Als neuer Inhaber des Traditionsbetriebes Peter Pfänder sage ich herzlichen Dank für das Vertrauen, das mir entgegen gebracht wurde. Im Jahre 1993 habe ich als Auszubildender hier bei Peter Pfänder mein Berufsleben gestartet - und damals natürlich noch nicht geahnt, dass ich einmal diese Firma übernehmen werde. Doch nach nunmehr 20 Jahren Berufserfahrung und seit ca. 10 Jahren in leitender Position tätig sehe ich mich gut gerüstet für diese neue Herausforderung als Geschäftsführer. Ich freue mich, diese Firma weiterführen zu dürfen! Ihr Ralf Pfeifer